Das etwas andere Area4-Festival oder die Welt wird in 1,5 Stunden untergehen

Meine Eltern, Freunde von meinen Eltern, ich und noch ein paar Leute waren auf dem Area4-Festival (Warum träume ich immer, dass ich mit meinen Eltern zusammen auf Konzerte gehe???). Der Zeltplatz war aber überhaupt kein Zeltplatz: Stattdessen standen dort schön ordentlich nebeneinander Doppelbetten. Meine Eltern und deren Freunde suchten sich Doppelbetten ziemlich weit vorne (vom Eingang aus und ich ging mit den anderen (wer auch immer das war) weiter (also näher an den Festivaleingang). Vor dem Einlass hingen Zettel, auf denen das Line-Up stand. Es spielt aber nicht nur Bands (welche weiss ich nicht mehr), sondern es gab auch Vorführungen von irgendwelchen Kindern und all so komischer Kram. Ich fand das im Traum komisch, aber meine Eltern fanden's toll.

Dann waren meine Eltern udn ich auf einmal ganz woanders. Der Ort hatte etwas Ähnlichkeit mit dem Haus von Grandma Death aus Donnie Darko (falls das jemand kennt^^). Jedenfalls wohnte meine Oma in diesem Haus und wir waren wohl grade da zu Besuch. Wir schauten Fernsehn, irgendeine Soap. Das Anfangslied der Soap war von Itchy Poopzkid und der Beginn war auch damit untermalt. Ich weiss noch, dass ich im Traum wusste, dass Itchy Poopzkid's Lied die Titelmelodie ist und trotzdem war ich total überrascht (unlogisch?).

Auf einmal verkündete meine Oma, dass die Welt in 1,5 Stunden untergehen würde und ging nach oben, wo sie sich in ein Zimmer einschloss. Meine Eltern versuchten sie dort wieder herauszubekommen, erfolglos. 

Chrissi am 21.3.09 16:17

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen